Unser Ziel: Gemeinsam nachhaltig handeln!

Dein easy Fit bekennt sich zur Nachhaltigkeit als ein umfassendes Grundverständnis, das unsere Unternehmensphilosophie prägt und durchdringt. Dabei verfolgen wir einen Ansatz, der in all unseren Entscheidungen ökonomische, ökologische und soziale Gesichtspunkte ausgewogen berücksichtigt.

Gerade im Sport- & Gesundheitswesen wird das „Ziel Gesundheit“ immer wichtiger. Für uns bedeutet das.

  • Verbesserung der Voraussetzungen um körperliche Gesundheit zu erlangen und zu erhalten

  • Verbesserung der Gesundheit der Einwohner unserer Region, speziell des Immunsystems und der damit einhergehenden Reduzierung des Risikos für Infektionskrankheiten, den hieraus entstehenden Kosten für das Gesundheitssystem und die Wirtschaft

  • Senkung der Pro-Kopf-Kosten in den Bereichen Administration und Energieverbrauch durch erneuerbare Energien und Ressourcenschonung

Erfolgreiche Gesundheitsbieter der Zukunft werden diejenigen sein, die exzellente Voraussetzungen zur Gesunderhaltung bei optimierten Kosten und gleichzeitiger Verbesserung der Gesundheit Ihrer Mitglieder in die Region liefern können.

Das „Ziel Gesundheit“ muss dabei auf nachhaltigen Prinzipien beruhen – denn unsere eigene Gesundheit ist nichts ohne die Gesundheit unseres Planeten.

Nachhaltigkeit als Maßstab für unseren Erfolg

easy Fit setzt auf eine Vielzahl von Maßnahmen im Bereich der unternehmerischen Verantwortung, die das Leben unserer Mitglieder, Mitarbeiter und Geschäftspartner heute und morgen besser machen. Umsetzungsbeispiele unseres Unternehmens:

  • Als stolzer Ausbildungsbetrieb legen wir großen Wert auf eine hochwertige Ausbildungs- und Führungskultur. Dabei setzten wir durch die Vermittlung von Fachwissen, Förderung und Weiterentwicklung unserer Team-Mitglieder auf eine hohe Trainerkompetenz und sichern somit langfristig die Trainingsqualität.

  • Auf dem Weg zu einem klimaneutralen Unternehmen beziehen wir schon seit mehreren Jahren einen großen Teil unserer benötigten Energie aus erneuerbaren Energien und arbeiten mit großflächig angelegten Photovoltaik-Anlagen auf dem Gebäudedach – so produzieren wir je nach Standort trotz mehrstündigen Saunazeiten pro Tag bereits mehr Strom als verbraucht wird.

  • Eine fortlaufende Optimierung unseres Geschäftsreiseverhaltens, zum Beispiel durch den Einsatz von Video-Konferenzen, und die Reduzierung des Verbrauchs von Büromaterial. 

  • Sorgfältige Auswahl unserer Partnerunternehmen und Lieferketten. Beispielsweise arbeitet unsere Werbeagentur Gildner bereits heute 100% klimaneutral und dient uns als Vorbild.

Die Kraft der Digitalisierung

Unserer Überzeugung nach sind Digitalisierung und Nachhaltigkeit als Bestandteile unserer Unternehmensstrategie nicht nur individuell zu sehen, sondern vor allem die Verbindung beider Teile leisten einen wesentlichen Beitrag, negative Umweltbelastungen zu reduzieren. Digitale Technologien können laut dem Weltwirtschaftsforum beispielsweise helfen, 15 % der globalen Emissionen zu reduzieren. Durch die Digitalisierung unseres gesamten Administrationsprozesses und der Ergänzung von digitaler Kommunikation zwischen unseren Mitgliedern und uns in Form von Member App, Mailing und sozialen Medien haben wir bereits heute über 90% unseres jährlichen Papierverbrauches einsparen können. 

Lerne uns persönlich kennen

    Lerne uns persönlich kennen